Fahrrad-Problemstelle

Kurzbeschreibung

Die Bodenmarkierung suggeriert, dass Radfahrende auf den Fußweg wechseln werden und damit konsequent freie Fahrt auf der Fahrbahn besteht. Da Radfahrende aber nicht im Fußgängerbereich bergab fahren wollen, bleibt für diese Verkehrsteilnehmer nur die Fahrbahn. Den Kfz-Führenden lächelt an gleicher Stelle bereits das 70kmh-Innerorts-Schild an, d.h. hier gibt es am "Ortsausgang" bereits eine gewisse Geschwindigkeitsdifferenz zwischen Kfz und Fahrrad. Wer die Stelle nicht als Radfahrender kennt, gibt ggf. kein deutliches Links-Handzeichen und/oder fährt ggf. vor ein gerade beschleunigendes Fahrzeug.

Lösungsvorschlag

Schutzstreifen nicht an den Bordstein führen, sondern "offen" bis vor die Engstelle führen und dort enden lassen (siehe Bild).

Adresse

Lerchenstraße 68, 45134 Essen

Zurück zur Karte
Location melden
Druckansicht
Kategorien:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern sowie die Sicherheit zu erhöhen. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung