Das ganze Team des RadEntscheids Essen engagiert sich auf ehrenamtlicher Basis und das soll auch so bleiben, denn wir sind überzeugt von dem was wir tun. Dennoch lässt sich ein Bürgerbegehren nicht ganz ohne finanzielle Mittel bestreiten. Wir benötigen Geld für das Drucken von Werbematerialien wie z. B. Flyern, Plakaten und Listen, das Hosting der Website und sogar Klemmbretter und Kugelschreiber. Jeder Euro hilft!

Online über www.gut-fuer-essen.de.

Oder auf unser Spendenkonto:
Initiative für Nachhaltigkeit e.V.
DE19430609671033980900
Verwendungszweck: RadEntscheid Essen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern sowie die Sicherheit zu erhöhen. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung