Fahrrad-Problemstelle

Kurzbeschreibung

Wer die Radhauptroute entlangfährt, begeht ne Ordnungswidrigkeit. Klasse. Auch fehlen der Ampel die Fahrrad-Sinnbilder (vgl. StVO § 37 Abs. 2 Nr. 5 und 6), d.h. hier muss man absteigen. Auch die Befahrbarkeit der Hauptroute aus der anderen Richtung ist hier nicht gegeben.

Lösungsvorschlag

Minimallösung: "Fahrrad frei" Schild anbringen und den Bordstein gegenüber absenken, dass die Fußgängerampel nicht benutzt werden muss.

Hauptrouten-Lösung: Verbreiterung des Kreuzungsbreichs und z.B. Schaffung eines 1m breiten Fahrrad-Geradeaus-Streifens in Richtung Steele.

Adresse

Graffweg 15, 45276 Essen

Zurück zur Karte
Location melden
Druckansicht
Kategorien:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern sowie die Sicherheit zu erhöhen. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung