Fahrrad-Problemstelle

Kurzbeschreibung

Weil Rad- und Fußverkehr nur eine gemeinsamen Ampel haben, führt diese am Europaplatz durch die autogerechte Schaltung immer zu einem unnötigen Zwangstopp. Die Signalisierung ist so geschaltet, dass entweder die Nordfahrbahn oder die Südfahrbahn der Freiheit Rot zeigt. Es wird verführt noch bei Rot zu radeln, weil die Autos noch nicht grün haben.

Lösungsvorschlag

Wenn die Radfahrer*innen, mit Ihren kürzeren "Räumzeiten" als Fußgänger*innen, eine seperate LSA mit einem längeren Grün hätten, dann könnte der Europaplatz ohne Zwangsstopp gequert werden.

Adresse

, 45128 Essen

Zurück zur Karte
Location melden
Druckansicht
Kategorien:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern sowie die Sicherheit zu erhöhen. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung