Fahrrad-Problemstelle

Kurzbeschreibung

Diese enge Spurführung erfordert ein Abbremsen und Konzentration (wenn mal z.B. Laub da liegt). Bei einer breiteren Auffahrt auf die Straße könnte hier entspannter der Schulterblick nach Links durchgeführt werden, um zu sehen, ob ein Bus oder rechtsaabiegender MIV-Fahrer gefährlich näher kommt.

Lösungsvorschlag

Versetzung des Verteilerkastens, breiterer Radweg, weitere Kurvenradien bei der Auffahrt auf die Straße.

Adresse

Müller-Breslau-Straße , 45130 Essen

Zurück zur Karte
Location melden
Druckansicht
Kategorien:

1 Kommentar

Katharina Lass · 05.06.2022 um 11:04

2. Lösung: direkt schon ab der Ampel den Radweg auf der Strasse führen scheint mir transparenter und sicherer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern sowie die Sicherheit zu erhöhen. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung