RadEntscheid lädt ein zum stadtweiten Mapathon für ein gutes Radwegenetz in Essen

Öffentlicher Workshop am Samstag 20. November 10:15-13:30 Uhr findet aufgrund der steigenden Covid-Infektionszahlen nun ONLINE statt.

Der RadEntscheid Essen arbeitet daran, das bestehende Radwegenetz in der Stadt unter Beteiligung interessierter Bürger*innen zu überprüfen, weiterzuentwickeln und diese Verbesserungsvorschläge als Beitrag aus der Bevölkerung zur weiteren Planung an die Stadt Essen zu überreichen. Der sogenannte Mapathon besteht aus mehreren Schritten: Es werden wichtige Quellen und Ziele des Radverkehrs benannt, die Verbindung dieser wichtigen Orte mittels Luftlinien dargestellt, daraus fehlende Verbindungen ermittelt und mit dem bestehenden Radnetz in Essen abgeglichen. Die Erarbeitung des Wunschnetzes orientiert sich am Mapathon-Konzept des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC), welches an die Voraussetzungen und Anforderungen des Radverkehrs in der Stadt Essen angepasst wurde.

Der Erfolg eines Mapathons basiert auf den lokalen Ortskenntnissen von allen sich beteiligenden Bürger*innen. Um dieses lokale Wissen bestmöglich in den Entstehungsprozess einzubinden, wurden die Mapathon-Schritte in Essen zunächst in 15 Workshops auf Bezirksebene durchgeführt. Nun sollen die Ergebnisse aus den Bezirken in einem stadtweiten Mapathon zusammengetragen und gemeinsam beraten werden. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen, im Dialog mit Vertreter*innen der Stadtverwaltung und lokalen Politiker*innen die bisherigen Ergebnisse weiterzuentwickeln, zu priorisieren und über die weitere Zusammenarbeit und Umsetzung zu diskutieren.

Aufgrund der steigenden Covid-Infektionszahlen wird das Event online per Zoom stattfinden.

  • Datum: Sa, 20.11.2021
  • Uhrzeit: 10:15 Uhr – 13:30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Online (Zoom)

Ablauf

  • 10:15 Uhr Ankommen, Technik-Check
  • 10:30 Uhr Plenum: Vorstellung bisheriger Ergebnisse
  • 11:00 Uhr Workshop-Phase: Welche attraktiven bezirksübergreifenden Rad-Routen braucht Essen? 
  • 12:45 Uhr Pause
  • 13:00 Uhr Abschlussplenum: Wrap-up und Ausblick
  • 13:30 Uhr Ende

Nach Anmeldung bei mapathon@radentscheid-essen.de bekommt man kurz vor dem Event den Einwahl-Link zugeschickt.

Weitere Informationen zum Mapathon und der Zwischenstand der Karte sind auf https://radentscheid-essen.de/mapathon-umaps/ einsehbar.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern sowie die Sicherheit zu erhöhen. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung