Stellungnahme des RadEntscheid Essen zu den umgesetzten Maßnahmen

Die Verwaltung verfehlt ihre selbstgesteckten Ziele deutlich und ignoriert bei der Umsetzung des RadEntscheid die vom Stadtrat beschlossenen Ziele und Standards Am 8. Dezember 2022 wird das Amt für Straßen und Verkehr im Ausschuss für Verkehr und Mobilität den Sachstandsbericht zur Umsetzung des RadEntscheid sowie einen Ausblick auf die Pläne für die weitere Umsetzung im Jahr 2023 vorstellen. Der im Bericht wie in der vorab veröffentlichten Ausschussvorlage dokumentierte Umsetzungsstand genügt weder qualitativ noch quantitativ dem Weiterlesen…

Plätzchen, Punsch & Plausch

Wir geben es ja ehrlicherweise zu: Im Dunkeln und bei Kälte mit dem Rad durch die Stadt zu radeln, setzt manchmal einiges an Motivation voraus. Umso mehr möchten wir euch, die trotzdem radeln, Danke sagen. Und zwar am 6. Dezember, dem Nikolaustag. Kommt gerne ab 15.30 Uhr am Fachgeschäft für Stadtwandel in Holsterhausen auf Weihnachtskekse und ein heißes Getränk vorbei. Wer schnell weiter muss, bekommt draußen was To-Go, wer Lust auf einen kleinen Plausch hat, Weiterlesen…

Neues vom RadEntscheid Essen: #hastemalluft

Der RadEntscheid Essen Newsletter vom 23.11.2022. Du möchtest unsere Neuigkeiten immer ganz frisch und natürlich kostenlos in per E-Mail erhalten? Einfach auf unserer Newsletterseite anmelden und gerne noch einmal durch das Archiv stöbern. Neues vom RadEntscheid Essen: #hastemalluft Ausgabe 11/2022 Liebe Freund*innen vom RadEntscheid Essen, das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu, aber still wird es bei uns nicht. Wir starten mit #hastemalluft ein ganz neues Projekt, haben bunte Visualisierungen aus Bezirk 3 im Weiterlesen…

Stellungnahme zu Infrastrukturplänen für die Huyssenallee

Stellungnahme des RadEntscheid Essen Die Pläne für Radverkehrsanlagen auf der Huyssenallee markieren einen sehr guten Start; es fehlen aber RadEntscheid-konforme Aspekte wie z. B. eine durchgängige Führung Das Amt für Straßen und Verkehr plant die Einrichtung besonders breiter Radfahrstreifen auf der Huyssenallee. Die dort vorgesehene Breite von bis zu 3,5m übertrifft deutlich die mit dem Beschluss zum RadEntscheid definierte Größenordnung. Gleichzeitig fehlen im Entwurf wichtige Aspekte und Standards, die ergänzt werden sollten: So fehlt ein Weiterlesen…

Visualisierung der Mapathon-Ergebnisse

Bei einem Mapathon kommen fahrradinteressierte Menschen aus einer Stadt oder Kommune zusammen, um gemeinsam  ein direktes, durchgängiges und dichtes Radverkehrsnetz zu erarbeiten, das alle Einwohner*innen sicher und zügig zu ihren Zielen bringt. Der RadEntscheid Essen hat einen solchen Mapathon initiiert und in 15 Workshops ein Wunschnetz für die Radhauptrouten in Essen entwickelt. Gemeinsam mit Politik, Verwaltung und den Bürger*innen der Stadt Essen. Das fertige Ergebnis als großes Dokument mit vielen Karten wird aktuell noch zur Veröffentlichung Weiterlesen…

Warum die Vorschläge der Bezirksvertreter*innen von CDU und Grünen für eine Verbesserung der Radinfrastruktur auf der Wittenbergstraße nicht genügen

Essen, 31. Oktober 2022 Stellungnahme des RadEntscheid Essen Warum die Vorschläge der Bezirksvertreter*innen von CDU und Grünen für eine Verbesserung der Radinfrastruktur auf der Wittenbergstraße nicht genügen Unabhängig voneinander haben die Bezirksvertreter*innen der CDU im Bezirk II am 26.10.2022 und die der Grünen am 28.10.2022 Vorschläge unterbreitet, die auf eine Verbesserung der Situation für Radfahrende auf der Wittenbergstraße zielen. Aus Sicht des RadEntscheids ist das Engagement grundsätzlich zu begrüßen. Inhaltlich und im Detail genügen die Weiterlesen…

Spendenverdopplungsaktion am 28.10.2022 ab 09:00 Uhr

Gute Nachrichten: Am Freitag werden wieder Spenden verdoppelt! Die Essener Meme-Page essendiese hat auf Instagram mit ihrer Community und der Sparkasse 50.000 Euro gesammelt und so gibt es wieder eine Spendenverdopplung. Wir freuen uns total! Am Freitag (28. Oktober) um 9 Uhr ist es wieder soweit: Die Sparkasse Essen verdoppelt alle Spenden (bis 100 Euro), die über WirWunder getätigt werden. Der direkte Link zu unserem Projekt ist folgender: www.betterplace.org/de/projects/75219?wirwunder=95. Spendenverdopplung bedeutet: Ihr spendet 1€ und Weiterlesen…

Filmvorführung in der alten Cuesterey am 28 Oktober 2022: Motherload

Es ist wieder Kinozeit: Dieses Jahr zeigt der RadEntscheid mit finanzieller Unterstützung der Ideenbörse der Grüne-Hauptstadt-Agentur den tollen Film “Motherload”, der von Feminismus und Fahrrad erzählt. Am 28. Oktober geht es um 19 Uhr in der alten Cuesterey, Weidkamp 10 in Borbeck los. Die Regisseurin und ehemalige Radsportlerin Liz Canning erzählt darin, wie sie dank Lastenrädern als Mutter ihre Energie zurückgewann und erzählt mit Hilfe vieler Protagonist*innen sowohl die Geschichte des (Lasten-)Fahrrads in den USA Weiterlesen…

Neues vom RadEntscheid Essen: Fahrradkino in Borbeck

Der RadEntscheid Essen Newsletter vom 17.10.2022. Du möchtest unsere Neuigkeiten immer ganz frisch und natürlich kostenlos in per E-Mail erhalten? Einfach auf unserer Newsletterseite anmelden und gerne noch einmal durch das Archiv stöbern. Neues vom RadEntscheid Essen: Fahrradkino in Borbeck Ausgabe 10/2022 Liebe Freund*innen vom RadEntscheid Essen, der Herbst ist da, das Laub macht viele Radwege unbefahrbar und eigentlich ist auch schon fast wieder Weihnachten. Aber unser Fahrradjahr in Essen ist noch nicht vorbei: Ende Weiterlesen…

Großer ADFC-Fahrradklima-Test: Bewerte jetzt die Rad-Infrastruktur in Essen!

Bis zum 30. November können wir das Fahrradklima in Essen bewerten. Die Kernfrage lautet: „Ist Radfahren in deiner Stadt Spaß oder Stress?“ Was ist gut, wo muss sich unbedingt was tun, damit Radfahren in Alltag und Freizeit sicher und attraktiv wird? 5 Minuten, die sich für uns alle lohnen. Vom 1. September bis zum 30. November könnt ihr die Umfrage ausfüllen. Der Fahrradklima-Test des ADFC ist die weltweit größte Befragung zur Zufriedenheit der Radfahrenden. Alle Weiterlesen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern sowie die Sicherheit zu erhöhen. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung