Fahrrad-Problemstelle

Kurzbeschreibung

1. gravierender Mangel: Der gemeinsam zu nutzende Geh-/ Fahrradweg wird in Höhe Friedhof-Haupteingang in Fahrtrichtung Haarzopf direkt vor die Bushaltestelle geführt. Es kommt zu Konflikten mit wartenden ÖPNV-Nutzern

2. gravierender Mangel: Die direkte Linienführung führt direkt nach vorgenannter Bushaltestelle auf die Hauptstraße und endet im Nichts - das man auf den Gehweg der Parallelstarße geführt wird erkennt man im ersten Moment nicht.

3. gravierender Mangel: der Zustand des gemeinsamen Geh- und Radwegs im unteren Bereich der Fulerumer Straße wieder Fahrtrichtung Haarzopf ist in einem desaströsen Zustand. Lockere Plattenbeläge, notdürfig und nicht fachgerecht mit Asphalt geflickte Plattenlücken sind ein Sicherheitsrisiko

Ich hoffe, der Zustand wird aktuell ik Zuge der Umgestaltung der Fulerumer Straße behoben (so Gott will...)

Lösungsvorschlag

siehe vorgenannte Lösung: in der aktuellen Umgestaltung der Fulerumer Starße die gravierenden Mängel beheben, Neustrukturierung der Fahrbahnaufteilung - mit eigenem neuen Radweg!!!!

Adresse

, 45149 Essen

Zurück zur Karte
Location melden
Druckansicht
Kategorien:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern sowie die Sicherheit zu erhöhen. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung